Archive for the ‘Windows Phone’ Category

h1

Lumia 920 eingetroffen

Dezember 5, 2012

Heute ist das neue Windows Phone 8, ein Nokia Lumia 920 mit der Post eingetroffen. Die Ladestation für das drahtlose laden des Akkus ist sogar schon gestern auf der Post abholbereit gewesen.

Obwohl das Lumia über zwei Kameras verfügt, kann es sich nicht selber fotografieren, weshalb das folgende Foto mit dem bisherigen Nokia Lumia 710 (notabene eines der preisgünstigsten Smartphones) erstellt wurde.

Die Kamera des Lumia 920 soll ja besonders hochwertig sein und mit der Bildstabilisierungsfunktion auch bei schwachem Licht noch gute Fotos ermöglichen. Ich freue mich schon darauf, in Zukunft viele unterwegs aufgenommene Fotos für den Blog zu verwenden.

WP_000067

Advertisements
h1

Good for Enterprise for Windows Phone

April 29, 2012

Lange hat es gedauert, bis die Good for Enterprise Anwendung auch für das Windows Phone verfügbar wurde.

Erstaunlicherweise unterstützt mein Arbeitgeber die Synchronisation zwischen Exchange Server und iPhone mittels Active Sync. Mein Windows Phone 7 darf aber nicht auf diese Weise mit aktuellen Mails und Kalendereinträgen versorgt werden.

Jedoch unterstützt die Firma andere Mobilgeräte mit dem Produkt Good for Enterprise von Good Technology. Diese Firma wiederum unterstützt eine grössere Anzahl mobiler Geräte mit ihrem speziellen Client. Seit einer guten Woche ist nun auch ein Client für Windows Phone released worden, welchen ich natürlich sofort auf mein Windows Phone 7 installiert habe.

Mit dem Benutzernamen und Kennwort, welche ich bereits bei Antritt meiner Stelle im November erhalten habe, war das Einrichten des Good Client prompt und reibungslos möglich.

123

45

Die Anwendung ist sehr schön für die Metro Oberfläche des Windows Phone 7 umgesetzt worden. Beim Starten des Clients muss ein Kennwort eingegeben werden, womit der Anwender authentifiziert, die Datenbank entschlüsselt und die Verbindung gesichert wird. Leider kann dieses Kennwort nicht gespeichert werden und muss immer wieder mal eingegeben werden. Diese erhöhte Sicherheit ist wohl das Hauptargument, mit dem Good Technology den Firmen die Software verkauft.

Die Software funktioniert einwandfrei und ist sehr einfach und offensichtlich zu bedienen. Die einzelnen Ordner wie Posteingang und Kalender können als Livetile auf der Startseite von Windows Phone platziert werden und zeigen etwa an, wenn neue E-Mails eingetroffen sind oder wie viele Kalendereinträge aktuell sind.

E-Mail Beilagen können auf dem Windows Phone angesehen werden. Leider unterstützt Good nur die neuen Office Dokumentformate. Kontakte können im Globalen Verzeichnis des Exchange Servers gesucht werden. Kontakte aus dem persönlichen Kontaktorder lassen sich auch auf eine Favoritenseite platzieren.

Die Anwendung kann im Marketplace heruntergeladen werden.

Weitere Informationen bei Good Technologie.

h1

QR Codes eine praktische Sache

Februar 28, 2012

QR Codes sind eine praktische Sache. Jedes Smartphone ist heute mit einer guten Kamera ausgerüstet und bietet somit die Möglichkeit, QR Codes zu scannen und gleich die entsprechenden Recherchen im Internet vorzunehmen.

QR_runningtom

QR Codes können z.B. Weblinks zu Produktewebseiten enthalten. Diese sind im Handumdrehen mit dem Smartphone gescannt. Ein Tipp mit dem Finger auf den gescannten Link und schon erscheint die Seite mit den Informationen auf dem Handydisplay.

Die Suchfunktion in meinem Windows Phone 7.5 (Mango) ist ohne zusätzliche Programme in der Lage, sowohl QR Codes als auch Barcodes zu scannen. Die Suchfunktion kann dann auch gleich verwendet werden um im Internet nach den Informationen zu suchen, falls es sich nicht sowieso um einen Weblink handelt. Ich gehe davon aus, dass auch andere aktuelle Smartphone diese Funktionen enthalten. Und sonst gibt es ja für alles eine App.

Sehr praktisch finde ich QR Codes, welche eine komplette Visitenkarte enthalten. Diese können z.B. in einer E-Mail Signatur integriert werden. Das übernehmen der Kontaktinformationen ins Adressbuch des Smartphone ist danach ein Kinderspiel. Der nachfolgende automatisch Abgleich via Cloud in den PIM der Wahl ist kaum noch erwähnenswert.

QR_Blog

QR Codes können  mittlerweile auf etlichen Webseiten online erzeugt werden. Der QR Code Generator mit dem das obige Beispiel erzeugt wurde, ist hier zu finden:

http://www.the2dcode.com/qr-code-generator

Weitere Informationen zum Thema finden sich wie meist unter:

http://de.wikipedia.org/wiki/QR-Code

h1

Nokia ist back on the road again too

Januar 29, 2012

Ich kann mich noch an mein erstes Handy, ein Nokia 2110i erinnern. Damals war ich beeindruckt von der Qualität und Robustheit dieses Gerätes. Vor allem die Tastatur war genial. Egal wie man die Tasten drückte, das Gerät wählte immer die korrekte Nummer. Ich hatte inzwischen viele andere Geräte, auch solche von Nokia. Allerdings liess die Qualität mit sinkendem Preis nach. Dass mit immer mehr Funktionen der Geräte die Komplexität stieg und sich damit auch immer mehr Fehler und nicht korrekt arbeitende Funktionen in die Geräte einschleichen, nehmen wir Heute ja mehr oder weniger in Kauf. Offensichtlich hatte Nokia aber ob der immensen Menge an neuen Geräten etwas am Geschmack der Anwender vorbeientwickelt. Entsprechend sanken auch die Marktanteile dramatisch. Irgendwie hatte Nokia den Eintritt von neuen Anbietern wie Apple und die Trends wie Multitouch Bedieneroberflächen schlicht und einfach verschlafen.

Nun ist Nokia aber wieder da. Die Zusammenarbeit mit Microsoft war wohl der rettende Schritt.

Nokia Lumia Launch

Mit dem N9 haben die Finnen offenbar bewiesen, dass sie nach wie vor in der Lage sind, gute Hardware zu bauen. Diese Hardware in der Form des Lumia 800 mit dem Windows Phone Betriebssystem schein jetzt ein grosser Wurf geworden zu sein, wie 1 Million in kürzester Zeit verkaufter Geräte belegen.

Dass sich die Nokia Windows Phones von denen anderer Hersteller nicht gross unterscheiden, weil Microsoft ziemlich enge Grenzen bei der Ausstattung vorschreibt, ist nicht so schlimm. Schliesslich wird dadurch eine einheitliche Plattform garantiert, auf welcher die Apps zuverlässig funktionieren.

Immerhin scheint es doch noch Möglichkeiten zu geben, sich von Masse der Anbieter abzuheben, wie Nokia mit dem erstklassigen Design einerseits und mit der Navigationsanwendung, welche bei anderen Geräten zusätzlich relativ teuer bezahlt werden muss, beweist.

Die Zusammenarbeit von Nokia mit Microsoft scheint für beide Seiten von Vorteil zu sein und könnte dem Windows Phone endlich zum verdienten Durchbruch verhelfen.

h1

Windows SkyDrive is great for Everybody

Januar 23, 2012

Together with Microsoft Web Apps and of course with Microsoft Office there is a very good team. As the following film shows, SkyDrive is great for students. In fact SkyDrive is great for everybody and it is even free (except Microsoft Office which is only free as Office Starter, preinstalled on PC’s).

Today, I have used the OneNote application in my Windows Phone for my shopping list. I can comfortably put all items and details on the list on my PC. In the field during shopping I have my list at and can check that I don’t forget any item. These are the tools which allow for real mobility today.

SkyDrive and Office

Für meine bestehenden treuen Leser möchte ich wenigstens meinen Kommentar auch in Deutsch veröffentlichen, auch wenn ich mir bewusst bin, dass einige von Euch meinen Text weiter oben wohl besser verstehen als ich selber Zwinkerndes Smiley

Wie der Film zeigt, sind Microsoft SkyDrive und sowohl Microsoft WebApps als auch Microsoft Office ein super Team, welches nicht nur Studenten bei ihrer gemeinsamen Arbeit unterstützt. Zudem sind Skydrive und WebApps kostenlos. Microsoft Office ist immerhin in einer von PC Herstellern vorinstallierten Starte Version kostenlos und als Home and Students Version relativ günstig.

Gerade Heute habe ich  Microsoft Office OneNote für meine Shopping Liste verwendet. Dies erlaubt mir die Liste bequem am PC aufzusetzen. Unterwegs beim Einkaufen habe ich die Liste dann auf meinem Windows Phone verfügbar und kann somit sicherstellen, dass nichts vergessen geht.

h1

Grosse Windows Phones in NYC

November 12, 2011

Dass Windows Phones grossartige Mobiltelefone sind dürfte jedem Anwender eines solchen Gerätes un mittlerweile auch einigen anderen Anwendern Klar sein.

Sicher wird der Marktanteil mit der Verfügbarkeit der ersten Nokia Windows Phones weiter wachsen.

Wirklich cool sind die grossen Windows Phones mit denen in New York City jetzt für Windows Phones geworben wird.

Vielleicht kommen diese grossen Phones ja später auch in andere Städte? Tournee der Windows Phones.

%d Bloggern gefällt das: