h1

Radio hören mit Windows Media Player 12

Juli 23, 2011

Im letzten Kurs “Effektiver Umstieg auf Windows 7” der Klubschule Migros kam die Frage, wie man mit dem Windows Media Player 12 in Windows 7 denn Radio hören könne. Der Teilnehmer hatte wie ich selber auch in Erinnerung, dass es in früheren Versionen möglich war, neben Musik, Videos und Bildern auch Radio anzuklicken um zur Auswahl der Sender zu kommen. Dieser Link fehlt in Windows Media Player 12.

Dafür gibt es eine Schaltfläche “Media Guide”. Diese sollte eine täglich aktualisierte Medienseite im Media Player Detailfenster anzeigen. Leider gibt es nur die Meldung auf Englisch, dass die Seite nicht gefunden werden kann oder nicht mehr existiert. Dies vermutlich, weil es im Moment für die Schweiz gar kein entsprechendes Angebot von Microsoft gibt.

Immerhin erscheint im Fenster noch der Link www.windowsmedia.com welcher direkt zur Auswahl von Radiostationen führt.

WMP1

image

Diese Webseite www.windowsmedia.com kann aber genauso gut im Browser direkt aufgerufen werden, bzw. als Favorit gespeichert und wieder abgerufen werden.

Weiter ist es natürlich möglich, im Internet nach Homepages von Radio Stationen zu suchen. Diejenigen die ein Webradio anbieten, haben in der Regel auch einen Link um die Station direkt zu hören. Ob das mit dem Windows Media Player geschehen kann, hängt davon ab ob der Stream im Windows Media Format vorliegt.

Gefunden habe ich beim Stöbern in der Radio Senderliste z.B. Radio Mozart

Der folgende Link hätte mit einem Flash Media Player in die Blogseite eingebaut werden sollen. Offensichtlich erlaubt WordPress dies nicht. Jedoch kann der Player als eigenständige Webseite durch anklicken aufgerufen werden.
http://www.radionomy.com/Flash/BannerEmbed.swf?RadUID=0be77c4c-1f16-4eb2-8b8e-bef9be469c22&autoPlay=yes&lang=en

Advertisements

2 Kommentare

  1. Das geht nun leider nicht mehr. Windows hat den Media Guide abgeschaltet. Man soll nun für MS Groove auf Windows 10 bezahlen….


  2. MS Groove ist ja nur einer von vielen Diensten. Allerdings werden die meisten etwas kosten oder mit Werbung arbeiten.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: