h1

Habe jetzt auch ein Delicious Konto

Juli 7, 2010

Meine bevorzugten Links auf Delicious!

Vom meiner momentanen Lieblingssportart her weiss ich, das viele kleine Schritte auch eine grosse Distanz ergeben. Beim Laufen ist es zudem so, dass zu grosse Schritte auch zu viel Kraft kosten und demzufolge nicht einen ökonomischen Laufstil fördern.

Mein heutiger kleiner Schritt besteht darin, dass ich ein Konto bei Delicious eröffnet habe und fortan versuchen werde, die interessanten Links dort zu hinterlegen. Das hat den Vorteil, dass ich von überall her darauf zugreifen kann. Gleichzeitig ermöglicht es allen Internet Benutzern die von mir freigegebenen Links ebenfalls zu nutzen und davon zu profitieren. Dies wiederum wird mich verpflichten, nicht jeden unnützen Link zu speichern, sondern erst nachzudenken und dann zu speichern, ergänzt ev. von hilfreichen Tags.

Die erste Herausforderung bestand für mich darin eine Yahoo! ID eröffnen zu müssen, um Mitglied bei Delicious zu werden. Nicht, dass das jetzt etwa schwierig gewesen wäre. Ob ich mir die Zugangsdaten für diese zusätzliche E-Mail Adresse werde merken können, wird sich weisen.

Somit habe ich auch erst einen Link gepostet. Wie gesagt, kleine Schritte und dafür in Zukunft noch mehr davon.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: